Anemonen, Lenz-Anemonen und Ranukeln

sollten mit ihren Knollen eine Nacht im Wasserbad verbringen, so quellen sie auf und bilden dann schneller Wurzeln.

juppheidi und juppheidi,
das erste Anemonchen (für 2011) ist da 🙂
Am 19. März 2011 sieht man zum Ersten Mal diese Anemone in voller Blüte.
Ranukeln heissen ja eigentlich Ranunkeln, da aber so viele Suchende hier landen möchte ich auch diese falsche Schreibweise belassen. Einige schöne Pflanzen habe ich hier gesehen.

Ranunkeln, mehrjährige Pflanzen, besitzen zumeist prachtvolle Rosettenblüten für Garten und Vase. Ihre Wuchshöhe liegt oftmals bei 25 cm. Die Blütezeit ist von Mai bis Juli, bei sonnigem bis halbschattigem Standort. Sie eignen sich als Schnittblumen.

 

 

 

anemkoeAbsolut problemlos hält sich sich zumeist in Sonne wie Schatten. Am liebsten ist ihr durchlässiger Boden in kühler, feuchter Umgebung. Denn sie benötigt viel Wasser in der Vegetationsperiode. Wobei sie nach der Blüte austrocknen darf.
Deshalb aber ist sie anfällig für Mehltau und Blattläuse, aber auch die gierigen Schnecken :-((

Vermehrung kann durch durch Samen oder Teilung erfolgen.

Herkunft/Allgemeines:
Heimat in Türkei, Zypern, Syrien, Iran, Irak, Nord-Afrika

Diese rote Anemone, die in einem geschützen Blumenkasten sitzt, habe ich im April 2016 gekauft. Glücklicherweise habe ich sie geschützt gestellt. Ich wusste nicht, dass uns nach einigen schönen Tagen noch Schnee und Hagelschauer erwarten. Sie scheint im geschützten Balkonkasten alles ganz gut zu überstehen.

Die obige rote Lenz-Anemone  offenen Schalenblüten und steht bei mir derzeit noch in einem Balkonkasten. Wenn sie verblüht sein sollte, dann geht es im Garten an einen geschützten Ort, damit sie im nächsten Jahr wieder blüht.

Sie liebt einen sonnigen Standort mit einem Pflanzabstand von 25 x 25 cm. Bevorzugt wird ein durchlässiger, nährstoffreicher Boden. Einen Langzeitdünger nach dem Einpflanzen in die Erde einbringen und bei Bedarf flüssig nachdüngen, dabei normal feucht gießen. An geschützten Standorten kommen sie gut durch den Winter.

Der botanische Name für die Lenz-Anemone lautet Anemone coronaria. Sie wird ca. 30 bis 35 cm hoch und ist mehrjährig. Ihre roten Töne erblühen zwischen Februar und März. Das war auch ca. mein Kaufdatum 2016, eher sogar Anfang April 2016.

Comments are closed.

Kategorien

Neue Beiträge

Seiten

Besucher

Kauftip(p)s:



unsichtbarer Counter