Subscribe to Mein kleiner schoener Garten Subscribe to Mein kleiner schoener Garten's comments

kann ganz schön langwierig sein, musste ich feststellen. Während die Geranien bereits nach ein paar Tagen mit grünen Spitzen „Hallo“ sagten, so wollte ich die Begonien (von denen nichts mehr zu sehen war) schon aufgeben. Nach drei Wochen aber zeigten die Begoniene ihre Blätter.

Sie stehen in der warmen Küche und wurden sparsam gegossen. Jetzt werden sie Dünger erhalten, ebenfalls sparsam um keinen Schock zu kriegen nach der Dürre und Kälteperiode, die sie voller Dunkelheit durch den Winter gebracht hat. Ich hoffe mal, dass alles gut geht. Denn ein bischen stolz bin ich schon, dass das nun der zweite Winter wird, denn sie überlebt haben dürften.

Auch bei der Chrysantheme kommen sehr langsam grüne Blättchen ans Licht, aber wirklich sehr, sehr langsam. Nach drei Wochen handelt es sich wirklich nur um mm-lange Blätter.


bei den Geranien zeigte sich bereits nach ein paar Tagen grün


bei den Hängebegonien hat sich nach ca. 3 Wochen Leben eingestellt, langsam, langsam, nun sind es gerade mal 1,5 cm Leben


auch diese rote Chrysantheme zeigte erst nach 1 Woche mm von Leben und hat nach rund 3 Wochen 0,5 cm Höhe an den Trieblingen.


Comments are closed.

unsichtbarer Counter