Subscribe to Mein kleiner schoener Garten Subscribe to Mein kleiner schoener Garten's comments

2010 gepflanzt und blühend erstmalig in 2012. Vielleicht mag dieses Pflänzlein seinen Platz im Kübel nicht so sehr? Obwohl sie eigentlich nicht empfindlich ist, gut anwächst und sich wohl fühlt an sonnigen bis halbschattigen Plätzen. Der Boden sollte nahrhaft sein (vielleicht etwas düngen ;-). Feste Erde ist kein Problem, so lange das Regenwasser auch nach langem Regen wieder gut abfließt. Die Pflanze vermehrt sich gut, bleibt aber immer in einem schönen runden Horst. Diese Pflanzen wuchern nicht und ich überlege sie in den Garten zu setzen. Allerdings möchte ich sie auch nicht als Schneckenfras servieren; das nämlich war der Grund für den Kübelstandort.
In jedem Fall beginnt sie nun, im Juni 2012, Blüten zu entwickeln bzw. zu erblühen.

Eigentlich ist sie geeignet als Schnittpflanze sowie Insektenweide und Bienenweide.

Weißblühende Knäuel-Glockenblume wird 30 bis 50cm hoch, wächst buschig bis breitwachsend, blüht weiß von Juni bis August. Mal sehen, ob Sie dem Bild auf der Pflanzenpackung irgendwann einmal ähnlich sehen kann.

Pflanzenwuchs: buschig bis breitwachsend bis dichtbuschig, lockerbuschig,
Höhe: 30 bis 50 cm
Standort: sonnig

Boden: sandig-humos bis sandig-lehmig, Feuchte: mäßig trocken bis frisch

Verwendung: für Blumenbeete, Rabatten und Staudengärten, eignet sich zum Schnitt als Schnittblumen für Blumensträuße


Comments are closed.

unsichtbarer Counter