Großblumige Krokusse Purpurviolett

In die Erde gebracht wurden diese Krokuszwiebeln am 22.11.2009. Ich bin gespannt, wie zahlreich sie mir im kommenden Frühjahr eine Freude machen werden.

Im Frühjahr 2011 zumindest sehen sie einfach nur super aus 🙂 Angefangen zu blühen haben sie Anfang März und sind gegen Mitte März leider verblüht.


Beschreibung:
Großblumige Krokusse, purpurviolett
Blütenfarbe: purpurviolett
Pflanztiefe: 6-8 cm
Wuchshöhe: 10 cm

Kulturhinweise:
Standort: Krokusse sind sehr anspruchslos.
Pflanzzeit: September bis Dezember
Blütezeit: Februar bis April

Die beste Methode, um eine naturgetreue Bepflanzung zu erzielen, ist wie folgt: Eine Hand voll Zwiebeln streut oder wirft man auf die Rasenfläche und pflanzt dann jede einzelne Zwiebel wohin sie gefallen ist. Lagern Sie diese Zwiebeln trocken und luftig bis zum Pflanzen.

Verwendung: Sie eignen sich besonders für Steingärten, Rabatten und Rasenflächen. Botanische Krokusse eignen sich besonders zum Verwildern. Erhältlich sind diese Blumenzwiebeln bei www.kiepenkerl.de

Als erste Frühlingsboten haben sie herrlich gestrahlt im März 2010, der Hagel Anfang April hat ihnen jedoch sehr zugesetzt. Nicht verwunderlich, war doch eine komplett weiße Schicht von Hagelkörnern auf dem kompletten Beet und den Wegen.

Comments are closed.

Kategorien

Neue BeitrÀge

Seiten

Besucher

Kauftip(p)s:



unsichtbarer Counter