Hohe Sonnengold – gefüllte Sonnenblume

Hohe Sonnengold ist eine der meistgekauften gefüllten Schnittsonnenblumen. Hauptgrund ist der günstige Saatgutpreis dieser sehr alten und bekannte Sorte.

Die Kulturdauer bei gefüllten Sorten ist ca. 3 Monate, so dass Aussaaten nur bis Mitte Juni sinnvoll sind.

Alle gefüllten Sorten sind anfälliger gegen Falschen Mehltau.

Aussaat: April Mai direkt ins Freiland

Reihenabstand: 50 cm

Saattiefe: 2 cm, alle 50 cm 2 – 3 Korn legen, nach der Keimung nur die stärkste Pflanze stehen lassen

Keimdauer: 10 – 15 Tage bei 18 20°C

Blütezeit: August Oktober

Ich musste leider feststellen, dass die Anzucht bei dieser Art wesentlich schwerer ist als bei normalen Sonnenblumen. Auf 8 Samen kam ein Keimling. Die Keimrate liegt „normalerweise“ bei etwa 50% und die Samen brauchen in der Regel 1-2 Monate bis sie keimen.

Die Pflanzen selbst werden etwa 2 m hoch und tragen im September häufig nur 1 oder 2 große Blüten mit 20 cm Durchmesser.
Letzteres jedoch scheint bei meiner einen (!) gekeimten Pflanze anders zu sein, es gibt eine ganze Portion Blütenansätze.

So sah sie am 5. September aus – nunmehr gegen Ende September sind noch rund 10 weitere Blüten dazu gekommen.

So sehen Sie Anfang Oktober 2009 aus:

Es sind übrigens noch zwei Nachzügler mit Blüten gekommen, diese jedoch nur rund 50 cm hoch.

Comments are closed.



unsichtbarer Counter