Subscribe to Mein kleiner schoener Garten Subscribe to Mein kleiner schoener Garten's comments
Comments off

Kaffeepflanze (coffea arabica)

Bei der richtigen Pflege kann eine Kaffeepflanze (coffea arabica) auch auf der heimischen fensterbank blühen, im glücklichsten Fall können sich sogar Früchte bilden. Die Blüten sind weiss, die Früchte dann rot und werden „Kirschen“ genannt.

Die Pflege von Kaffeepflanzen
Ich habe ein Fenster gewählt, welches nicht der direkten Sonnenstrahlung ausgesetzt ist, also hell, aber ohne die eben angesprochene pralle Mittagssonne. Im Sommer dürfte der Garten ideal sein, wobei aber Halbschatten angesagt ist! Bevorzugt bei Tum die 20 Grad. Im Winter sind sie glücklich über 15-20 Grad.

Wichtig ist eine gute, wasserdurchlässige, Erde, welche mässige – aber regelmässig – gegossen werden soll. Gegen Staunässe reagiert auch die Kaffeepflanze (ver-)bitter(t) 😉 Einmal austrocknen, ist weniger ein Problem als „schwimmen müssen“.

Gedüngt werden kann, muss aber nicht: im Sommer monatlich und im Winter alle zwei Monate. Hohe Luftfeuchtigkeit (somit der Einsatz einer Sprühflasche) dürfte die Kaffeepflanze „glücklich machen“.

Sollten diese Pflanzen aus Samen gezogen werden, so ist eine sehr hohe Temperatur von rund 25 Grad erforderlich.

2. Mai 2010 – frisch nach dem Umtopfen


Comments are closed.

unsichtbarer Counter