Kaufmanniana-Tulpen -Giuseppe Verdi

Sie hat den Winter 2011/2012 gestrotzt und kam Mitte März und blüht nun (Ende März 2012) als eine der wenigen größeren in meinem Garten. Alle meine Tulpen wurden durch den Dauerfrost von Minus 20 Grad im kompletten Februar 2012 sehr kleinwüchsig.
Guiseppe Verdi aber, der legt los 🙂

Jetzt, am 10. April 2010, beginnen sie ans Tageslicht zu kommen. Die ersten dauerhaft sonnigen Tagen scheinen ihnen zu sagen daß es an der Zeit ist und Blumenfreunde zu erfreuen.

Blumenzwiebeln mit der Zwiebelgröße: 12/ + aus dem Onlineversand für Freude am Gärtnern.
Blütenfarbe: gelb, rote Flecken
Pflanztiefe: 8-10 cm
Wuchshöhe: 25 cm

Kulturhinweise:
Standort: Tulpen gedeihen in sonniger wie auch in halbschattiger Lage in jedem normalen Gartenboden.

Pflanzzeit: September bis Dezember
Blütezeit: März bis April

Man pflanzt die Zwiebeln tuffweise in Stauden- und Frühlingsblumenbeete. Lagern Sie diese Zwiebeln trocken und luftig bis zum Pflanzen.

Comments are closed.

Kategorien

Neue Beiträge

Seiten

Besucher

Kauftip(p)s:



unsichtbarer Counter