Subscribe to Mein kleiner schoener Garten Subscribe to Mein kleiner schoener Garten's comments

Die Korkenzieherweide, die ich besitze ist vermutlich schon so gestutzt worden, dass sie nicht zu groß werden soll. Über drei Jahre steht diese Pflanze bei mir und ist gerade mal 1,50 m hoch. Bei regelmäßigem Schnitt ist die Korkenzieher-Weide auch im kleineren Garten zu halten, wobei ich ihr noch keinen Schnitt zugemutet habe.

Die Korkenzieher-Weide wird wegen ihres ungewöhlichen Wuchses in Gärten gerne gepflanzt. Die gewundenen Äste sind für Ostersträuße gleichermaßen geeignet wie als verspieltes Innenleben von Sträußen jeglicher Art. Bei der Pflanzung in eine gemischte Hecke ist eventuell ein jährlicher Schnitt erforderlich.

Wuchs: Großstrauch oder Kleinbaum mit korkenzieherförmig gedrehten Zweigen und Ästen. Höhe ca. 4 – 8 m, auf trockenen Böden auch niedriger.

Blüten: ca. 2 cm lange Kätzchen, März/April
Standort: sonnig.
Boden: bodentolerant, bevorzugt feuchte Böden.
Eigenschaften: frosthart.

Vermehrt wird sie durch Steckhölzer oder Stecklinge, was ich noch nicht versucht habe, aber bestimmt demnächst in Angriff nehmen werde. Vielleicht einfach in einer Wassertonne solange stecken lassen, bis sich ausreichend Wurzeln gebildet haben. Danach habe ich mir sagen lassen, ist sie problemlos in geeigneter Erde pflanzbar.


Leave a Reply
unsichtbarer Counter