Mühlensteine aus Sandstein

Diese Mühlenstein sind zu groß und zu schwer (und gehören nicht mir) um sie umzustellen. Gleichzeitig ergibt es in Sommern wie diesem keinen Sinn sie so zu bepflanzen wie sie sind, da sie die meiste Zeit im Wasser stehen würden, die armen Pflänzchen.

Ich versuche es in diesem Jahr mit Ablegern des Zyperngrases, die ich in den letzten Wochen gezogen habe. Sie sind somit das Wasser gewöhnt. In Aquariumwatte gepackt warte ich nun einmal ab, ob sie vielleicht die Nutznießer eines wässrigen Julis 2009 sein könnten.

Comments are closed.

Kategorien

Neue Beiträge

Seiten

Besucher

Kauftip(p)s:



unsichtbarer Counter