Subscribe to Mein kleiner schoener Garten Subscribe to Mein kleiner schoener Garten's comments

Rezept für Pfefferminz-Tee für uns Dosis
1 EL getrocknete Blätter mit heißem Wasser aufgießen, 10 Minuten zugedeckt ziehen lassen und dann abseihen (oder 4 – 5 frische Pfefferminzblätter verwenden).

Krampflösend und leicht betäubend wirkt sie auf die Magenschleimhaut sowie anregend auf den Gallenfluss. Die enthaltenen Enzyme Peroxydase und Katalase sind wirksame Immun- und Blutkräftigungsmittel. Die Bitterstoffe fördern die Verdauung. Die Pfefferminze ist reich an Kalium, Kalzium und B-Vitaminen (Riboflavin, Niazin und Folsäure).

Aber Vorsicht:
In hohen Dosierungen kann Pfefferminze giftig sein! Nicht über längere Zeit anwenden (wirkt vermindernd auf die Magensäure)! Auch beim Trocknen von Pfefferminze gilt das eine oder andere zu beachten.

Einige Katzen bevorzugten Plätze mittendrin in den Kräutern, wie Nighty in meinem kleinen Kräuterbeet, oder auf der Fensterbank wo Kräuter wie Basilikum, Schnittlauch etc. angepflanzt werden. Sie liegen oftmals im Sommer mit Vorliebe in Kräuterbeeten, mitten in Oregano, Pfefferminze, Zitronenmelisse, Thymian etc., was also bedeuten würde, dass diese Gerüche ihr empfindliches Näschen nicht stören. Ich persönlich empfinde auch den Geruch der Katzenminze sehr der Pfefferminze ähnelnd, was meine Erfahrung mit den Stubentigern bestärken würde.

Schon nahezu alle Facetten darüber habe ich gelesen: sie würden Katzen abstoße und würden zuweilen als Schutz von Teichen eingesetzt oder aber daß Pfefferminze besonders bei Appetitlosigkeit, Verdauungsbeschwerden (Darmkoliken), gereiztem Magen, Entzündungen der Magenschleimhaut und Durchfall hilfreich sei bei Hunden und Katzen und unter das Futter gemischt werden könne.
******************
25. April 2008
War das eine Freude, als ich im „Außenlager“ die wilde Pfefferminze entdeckte. Im hausnahen Bereich hat sich da nämlich noch nichts getan.

Faszinierend war für mich beim Ausgraben, dass alle diese jungen Pflanzen mit einem „Wurzelband“ verbunden waren. Nach dem Auflockern der Erde von Pflanze zu Pflanze konnte man quasi diesen Haupt-Wurzelstrang etwas ziehen und hatte fast 20 Jungpflanzen daran.

Im Bereich des Naturkratzbaumes sind einige Pflanzen eingesetzt, die auch heute morgen frisch wirken, ich hoffe und denke, sie wachsen an.


Comments are closed.

unsichtbarer Counter