Subscribe to Mein kleiner schoener Garten Subscribe to Mein kleiner schoener Garten's comments

Im letzten Jahr habe ich ein Rosenbeet angelegt. Nun, da aber Rosen nicht gerade Frühlingsblüher sind möchte ich natürlich auch für die frühen Monate des Jahres etwas für mein Auge und die Nase bekommen. Dazu ist es jedoch notwendig bereits im Oktober oder November die Blumenzwiebeln ins Erdreich zu bringen.

Nicht nur passend für die Pflanzen sondern fast gar liebevoll für das Auge des Hobbygärtners sind diese Blumenmischungen sauber getrennt in kleinen Beutelchen (somit dunkel und vor Feuchtigkeit geschützt). Alle diese Beutelchen sind in einem kleinen Säckchen ca. 30 x 20 cm. Die Beschriftungen sind super auf den jeweiligen Beutelchen, so dass es ganz leicht ist die größten Pflanzen ebenso herauszusuchen, wie auch die, die am ehesten blühen.

Mein Gartenshop hat da meines Erachtens eine ganz tolle Mischung zusammengestellt, die zwischen Februar und Juli blühen dürfte – und das in allen erdenklichen Größen von ca. 10 cm bis 55 cm. Von den Krokussen zu den Narzissen und Tulpen über die Anemonen: einfach alles da!

Ich hoffe nun, dass von Februar/März bis Juni diese Frühlingsblumen mir Ihre Aufwartung machen um dann zusammen mit den Rosen (die derzeit hier eingepflanzt sind) sich ein munteres Wechselspiel über die Jahre zu geben.

Diese Frühlingsboten bestehen aus vom www.meingartenshop.de ein ein Frühlingsgarten der besonderer Vielfalt an Farben, Formen und Größen. 400 Frühlingszwiebeln mit 10 verschiedenen Sorten Blumenzwiebeln für einen fröhlichen Frühlingsgarten.
Blumenzwiebeln für den Frühlingsgarten

Die Sorten sind:

Goldlauch x 100
Anemone ‚De Caen‘ x 60
Krokus mix x 40
Frühlingsstern (Brodiaea) ‚Königin Fabiola x 80
Holländische Iris x 40
Narzisse ‚Jetfire‘ x 10
Narzisse ‚Tripartite‘ x 10
Tulpe ‚Queen of the Night‘ x 10
Tulpe ‚Sorbet‘ x 10
Chionodoxa x 40
Bei dem 200 Blumenzwiebel-Angebot halbiert sich die Anzahl der jeweiligen Sorte.

Preise im November 2009:
Fröhlicher Frühlingsgarten, 200 Blumenzwiebeln €12,99 reduziert auf €9,99 somit Ersparnis im November 09 €3,00

oder meien Variante Großartiger Frühlingsgarten, 400 Blumenzwiebeln normalerweise €19,98 im November 2009 €14,98 = somit Ersparnis €5,00

Sie erfreuen mich seit März, die Pflanzen, die sich abwechselnd der Sonne entgegenstrecken und wie fast trotzig aus dem Schnee schielten. Es gesellt sich nun, wir haben den 10. April 2010, eine Sorte um die andere hinzu und es ist herrlich zuzusehen wie fast Tag für Tag eine neue Pflanze(ngattung) ans Tageslicht kommt.

April 2010

Wunderschön blüht eine Sorte um die andere.

Derzeit blühen dunkelpink/lila farbene Tulpen und wunderschöne Narzissen, die demnächst hier im Bild folgen.
Herrlich: kein Tag vergeht ohne „Blüte“



Blumenzwiebeln von www.baldur-garten.de – für jeden Geschmack ist etwas dabei! Hier klicken!


Comments are closed.

unsichtbarer Counter