Subscribe to Mein kleiner schoener Garten Subscribe to Mein kleiner schoener Garten's comments

Sie haben es tatsächlich geschafft: sie wurden überwintert in einem absolut dunklen Keller und blühen im Mai des Folgejahres 2012 herrlich. Oder sagen wir lieber, sie beginnen herrlich zu werden.

Diese Pflanzen, die beispielsweise der Baldur Gartenversand im letzten Jahr im Verkauf hatte, hatten als ich sie bekam maximal 4 Blumen, das war im Juli 2011.

Jetzt, im Mai 2012, haben die meisten Pflanzen bereits 3 – 4 Blüten, die kurz vor dem aufgehen sind. Außer einer Pflanze, die sich von weiß in weiß rosa verändert, sind bisher alle farbecht geblieben. Es sind ca. 20 Pflanzen, die gut durch den Winter gekommen sind. Ich hätte es nicht erwartet und erfreue mich jeden Tag in meinem Garten an diesen Pflanzen. Ich habe sie auch weiterhin in großen Balkonkästen, wo sie auch Düngestäbchen bekommen. Das hat für mich den Vorteil, dass ich sie wieder leichter in den Keller bringen kann zum überwintern. Aber: nicht vergessen, die Pflanze wird größer und stattlicher und dadurch auch ihr Wurzelwerk.



www.baldur-garten.de

Auch für den Blumenkasten geeignet – ca. 3 Pflanzen für einen Balkonkasten von 1 m – so benötigen sie besonders während der Blütezeit ausreichend Feuchtigkeit, da relativ viel Wasser durch die Blätter verdunstet. Ein sonniger bis halbschattiger Standort ist ideal.

Sie sind mehrjährig und winterhart … aaabbbeeerrr eben nur bis -5 Grad. Das scheint mir für einen Winter in Holland ausreichend zu sein, keinesfalls in meiner Region, wo wir auch einmal über -20 Grad zu verkraften haben.

Eine Stauden-Neuzüchtung, die auf Grund von Winterhärte für den Garten & Kübel geeignet ist. Die attraktiven Pflanzen bringen aus einer Pflanze viele wunderschöne Blütenstiele hervor, als Schnittblume verwendet werden können!
Auch das Blattwerk ist eine echte Zierde. ‚Garvinea-Stauden‘ sind pflegeleicht & robust! Bis zu minus 5 Grad Frost verträgt die Staude problemlos, wird es kälter, sollte sie mit Stroh abgedeckt werden.

Ich habe mehrere Gerbera in verschiedenen Farben in meinem Garten stehen und will versuchen sie durch den Winter zu bringen, ob mir das gelingt ??? Ebenfalls abgenommen habe ich Samen aus denen ich dann auch ab Dezember versuchen werde eine Art Frühbeet zu gestalten. Sie benötigen 20 – 25 Wochen bis sie zum blühen kommen…. wenn es dann eben klappen sollte….

Blütezeit : April-Oktober
Wuchshöhe : 40 cm
Standort : Sonne bis Halbschatten
Pflanzabstand : 40 cm
Pflegeaufwand : gering -mittel
Wasserbedarf : gering – mittel
winterharte Schnittblume
Lebensdauer : mehrjährig


Comments are closed.

unsichtbarer Counter