Zwischen Überwintern und ins Freie pflanzen

Positiv überrascht war ich, daß Penstermon und Gerbera doch tatsächlich durch den Winter gekommen sind, obwohl sie fast kein Licht im Keller bekamen.

Dennoch: viel länger werden sie den Verlust der Sonne nicht mehr verkraften. Guter Rat ist nun teuer, da noch manche Frostnacht bevorstehen könnte und es noch lange hin ist zu den Eisheiligen.

Unter die Balkonkästen habe ich eine ca. 10 cm hohe Styroporplatte gestellt, damit die Kästen nicht direkt auf dem kalten Boden stehen.

Jeder Kasten wird ummantelt von einer Luftpolsterfolie. Wenn es hart kommen sollte, so gibt es eine große Luftpolsterfolie über alle drei Kästen.

Ich würde sehr hoffen, daß das klappt. Es ist nämlich sichtbar, daß die Pflanzen junge Austriebe haben und auch die Samen der Gerbera, die ich im letzten Jahr in den Kästen verteilt habe, als kleine Pflänzchen nach oben blicken…

Comments are closed.



unsichtbarer Counter