Subscribe to Mein kleiner schoener Garten Subscribe to Mein kleiner schoener Garten's comments

Wie auf dem Foto zu sehen ist blüht sie sehr schön und es lässt sich deutlich erkennen, wie eine Monarde aussehen kann. Ab Juli 2012 blüht sie das erste Mal seit der Pflanzung. Beide Pflanzen – geschützt wie auch in der Sonne – haben Blüten entwickelt und sind ca. 1 m hoch geworden.

Im ersten Frühjahr nach ihrer Pflanzung im September 2011 beginnt sie nun Ende März 2012 ans Tageslicht zu kommen mit ihren ersten, feinen, und lilafarbenen „Ästchen“. Erstaunlicherweise die weniger geschützte Pflanze.

Auch eine von ihnen soll an einer relativ geschützten Stelle untergebracht sein, damit ich im nächsten Jahr meine Freude an Ihr habe. Sie wird rechts bei meinem „Hochsitz“ sein. Im September 2011, drei Tage nach ihrer Ankunft, sah sie so aus:

In öffentlichen Anlagen und in Botanischen Gärten sieht man die Indianernesseln inzwischen recht häufig. In Hausgärten sind sie aber noch völlig unterrepräsentiert. Es sind starke, anhaltend blühende Farbgeber, sie sind langlebig, und kommen mit fast jedem Boden zurecht.

Die Sorte ‚Scorpion‘ besitzt kräftige purpurviolette Blüten. Die Blüten sind ca. 6 cm groß und besitzen einen starken Duft. Ich würde mich freuen, wenn auch bei Ihr die besondere Eigenschaft der langen Blüte zum Tragen kommt.

Wie beim hohen Phlox ist ein gewisser Mehltaubefall, insbesondere im Spätsommer, bei Indianernesseln oft nicht zu vermeiden. Die Standard-Mehltaupilze kommen in jedem Garten, und an nahezu jedem Standort vor. Die Monarden gehen dadurch nicht ein und blühen bei nicht zu starkem Befall völlig normal.

(Lieferung im 9cm-Topf – ca. 0,7l)

Pflanzen-Steckbrief:
Lebensbereich: Staudenbeet
Wuchshöhe: 70 bis 100 cm
Blütezeit: Juni, Juli, August
Blütenfarbe: violett
Standort (Licht): sonnig
Standort (Boden): trocken, normal, feucht
Frosthärte: frosthart (kein Winterschutz nötig)
Herkunft: Züchtung/Hybride

Diese herrliche Monarde aus dem Haus Pflanzen-Vielfalt wird neben einer lilafarbenen Clematis seinen Platz bekommen. Geschützt zwar und dennoch voll in der Möglichkeit sich über Sonne zu freuen.


Comments are closed.

unsichtbarer Counter